Buechertitel.de - Bücher Shop

Verführung zum Tod





verfuhrung-zum-tod
Verführung zum Tod

John Harvey
Verlag: Dtv
ISBN-10: 3423211121
ISBN-13: 978-3423211123
392 Seiten
8,95 Euro




Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:
amazon.de
bol.de
weltbild.de



Rezension von Dietmar Stanka


Wegen einer Einbruchsserie in einem Stadtteil von Nottingham sind Polizisten von Haus zu Haus unterwegs, um die Bewohner zu befragen. Durch Zufall geraten sie auch in die Wohnung von Shirley Peters, die sie dort erdrosselt auffinden. Ein Täter ist schnell gefunden: Ihr Exfreund bedrohte und belagerte sie schon eine geraume Zeit und ist noch dazu wie vom Erdboden verschwunden. Detective Inspector Charlie Resnick, der Leiter der ermittelnden Beamten und ein absoluter Katzenliebhaber, kann nach dem Auffinden des Verdächtigen in einem Verhör kein Geständnis herauslocken. Ganz im Gegenteil, das Alibi wird von zwei Männern unabhängig voneinander bestätigt. Noch dazu wird noch während der Exfreund der Ermordeten in Untersuchungshaft sitzt, eine zweite weibliche Leiche gefunden. Ein Zusammenhang zwischen den beiden getöteten Frauen ist schnell gefunden, beide haben in der Nottinghamer Tageszeitung Kontaktanzeigen aufgegeben und sich mit diversen Männern verabredet. So ist Charlie Resnick auf der Suche nach einem Serientäter und die Zeit drängt, denn niemand weiß, wann er das nächste Mal zuschlägt.


"The Times" schreibt, dass dieses Werk des renommierten englischen Schriftsteller einer der 100 besten Krimis der Welt ist. Nun, die Geschmäcker sind verschieden. Das Buch ist spannend geschrieben und findet mit den zwischenmenschlichen Annäherungen des Charlie Resnick mit einer Sozialarbeiterin eine liebenswerte Komponente. Ein lesbares Buch mit literarischem Anspruch, der aber nicht jedem gefallen muss. Dennoch ist die Story gut aufgebaut und verdient Hochachtung.



Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche